Wir bringen Ihr Pferd auf Trab!  
 

Dr. vet. Martin Bilger, geboren 1988 in Ulm, absolvierte 2014 in der internationalen Universität von Budapest, als Doctor of Veterinary Medicine (DVM), sein Studium der Tiermedizin. Bereits während des Studiums lagen seine Tätigkeits- und Praktika Schwerpunkte in der Pferdemedizin, auch die These während des Studiums war über“ Die Anatomie und klinische Bedeutung des Luftsacks des Pferdes“ im Anatomie Lehrstuhl.


 




Nach dem Studium:

September  2014- Juni 2015 Assistent bei Dr. Anke Essig in Malsch

Juli 2015 - Oktober 2018 Assistent Pferdeklinik und Kleintierpraxis Salzhofen

November 2018 – April 2019 Assistent bei Pferdepraxis Waldhausen in Altheim


Während der praktischen Arbeit wurden weitere Zusatzqualifikationen erworben:
- Lymphdrainage (Manuelle Therapie)
- Doctor of Veterinary Chiropractic (IAVC) in Sittensen

- Turniertierarzt
- Anerkennung FEI Permitted Treating Veterinarian 

Tätigkeitsschwerpunkte liegen neben der Allgemein- und Notfallmedizin vor allem in der Lahmheitsdiagnostik und Therapie und Zahnheilkunde beim Pferd.

 

Neben dem ruhigen und respektvollen Umgang mit dem Patienten ist es mir vor allem wichtig, dass der Besitzer gut Informiert und aufgeklärt ist.